Didier Kaisserian siegt in Essen

Didier Kaisserian siegt in Essen

Nach dem Gewinn der Westdeutschen Meisterschaft der Herren 65 mit der TG Gahmen gingen Didier Kaisserian und Frits Raijmarkers beim Internationalen German Seniors Open bei ETUF Essen8 Ranghöchstes Turnier , Kategorie A) an den Start.

Beide kämpften sich durch das starke Teilnehmerfeld  bis ins Endspiel durch Didier Kaisserian siegte im halbfinale gegen den Australier Rae, Nr. 1 der Weltrangliste in drei harten Sätzen. Frits Raijmarkers besiegte den Schweizer Meister Peter Heller klar mit 6:3/6:1

Im Endspiel gewann dann Didier Kaisserian in drei Sätzen mit 2:6/6:1/6:4. Beide sind somit für Endrunde der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft für Gahmen bestens gerüstet.

 Ein rein “Gahmener” Endspiel: Didier Kaisserian und Frits Rajmakers

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Herren 65