Unser Verein

Am 6. Juni 1977 wurde die TG-Gahmen gegründet. Der erste Aufschlag erfolgte am 26. August 1978. Zunächst wurden vier Plätze errichtet. Im April 1981 wurden zwei weitere Plätze (Kunststoff) fertiggestellt.

Dann folgten die ersten Diskussionen um ein Clubhaus. 1981 wurde ein Clubhaus-Provisorium in Betrieb genommen. Am 27. April 1985 wurde unser heutiges Clubhaus eröffnet.

Da die zwei Kunststoffplätze nicht genutzt wurden und auf den anderen Plätzen mittlerweile das Gedränge groß war, entschlossen wir uns, 1988 die Plätze umzugestalten. Am 2. Juli 1988 konnten die Ascheplätze genutzt werden.

1989 wurde eine weitere große Baumaßnahme durchgeführt. Es folgte der Bau des 7. Platzes, die Errichtung einer Trainingswand, die Erstellung eines Spielplatzes.

 

Vereins-Chronik

 

  • 06.06.1977 Gründung der Fachschaft Tennis im SC Gahmen 24 e.V.

  • 26.08.1978 Eröffnung der Tennisanlage

  • 04.05.1980 Einweihung des ersten “provisorischen” Clubhauses

  • 24.04.1981 Fertigstellung des WC-Gebäudes

  • 25.04.1981 Einweihung der Plätze 5 und 6

  • Sommer 1981 Bau des Spielplatzes

  • 29.06.1984 Grundsteinlegung des heutigen Clubhauses

  • 27.04.1985 Einweihung des Clubhauses

  • 01.07.1985 Fusion SC Gahmen mit Eintracht Gahmen zur SG Gahmen 24 / 74 e.V.

  • Frühjahr 1989 Einweihung Platz 7 und Trainingsplatz 8

  • 09.02.1996 Gründung des selbstständigen Vereins TG Gahmen e.V.

  • 28.06.1997 Aufstieg der Herren I in die 2.Bundesliga

  • 24.08.2011 1.LK-Turnier “Helden der Kreisklasse”

  • 21.08.2013 1.LK-Turnier “Heldinnen der Kreisklasse”

  • 04.06.2016 Deutscher Mannschaftsmeister Herren 60